Math & Tech Engeneering GmbH

Welligkeitsmesssystem

Dieses System wurde zur Messung der Welligkeit und zur Messung der Geometrie von Blechen aller Art (z. Bsp. Elektroblech für den Transistorbau) entwickelt. Ein 3D-Sensor liefert Daten in höchster Qualität, so dass Welligkeit und Geometrie schnell und robust gemessen werden können.

Das System kann mit einer flexiblen Kamera und Beleuchtung für eine Prüfung auf Oberflächenfehler erweitert werden, sodass Kratzer, Dellen, Beulen, Beschichtungs-, Bearbeitungs- und Texturfehler schnell und robust erkannt werden können.

Mit adaptiven Bildverarbeitungsalgorithmen werden aus den Bildaufnahmen Merkmale ermittelt und diese dann auch gleich automatisch gewichtet und klassifiziert. Durch den Einsatz von lernenden Verfahren können die Algorithmen an Veränderungen und neue Fehler angepasst werden, um immer die bestmögliche Erkennungsrate zu gewährleisten. Das von Math&Tech entwickelte LASKA-Framework optimiert und trainiert Algorithmen anhand von Daten die dem System zur Verfügung gestellt werden.

 Systemeigenschaften

  • Größte Elektroblechgröße 1400 mm x 1100 mm
  • Volle Breitenabdeckung: von 8mm bis 1100mm
  • Vertikale Auflösung: 50μm
  • Laterale Auflösung für Welligkeit-Messung entlang des Elektrostahlblechs (Bewegungsrichtung): <0.5mm
  • Laterale Auflösung für Welligkeit-Messung orthogonal zur Bewegungsrichtung (entlang der Spulenbreite): 300μm
  • Messzyklus: < 30 Sekunden
  • Export der Messungen in eine CSV-Datei zur weiteren Verarbeitung oder direkt an eine Datenbank durch verschiedene Protokolle (z.B. TCP/IP, EtherCAT, ProfiNET usw.) möglich
  • Voller Zugriff auf Messdaten bei laufender Produktion, übergeordnete Kommunikation mit Leitsystemen
  • Messung gemäß DIN EN 10251:1997
  • Das System kann an kundenspezifische Anforderungen angepasst werden

 Hier haben Sie die Möglichkeit unser Welligkeitsmesssystem in Aktion zu sehen;